Sie sind hier: Museum / Versicherungsdokumente / Versicherungsschilder / Ex Cinere Integrum Resurgit
Ex Cinere Integrum Resurgit
Die Gothaer brachte in den 60er Jahren dieses Jahrhunderts nochmal ein Feuerversicherungsschild heraus. Der lateinische Spruch auf dem ersten Schild - aus der Asche zu neuem Leben wieder auferstehen - ist ein Leitgedanke, der damals wie heute seinen Sinn behalten hat: Die Versicherten vor den materiellen Folgen der vielfältigen Gefahren des Lebens zu schützen.
Ex Cinere Integrum Resurgit

Ex Cinere Integrum Resurgit

Zweifellos ein Glanzstück des Museums der deutschen Versicherungswirtschaft ist das abgebildete Feuerversicherungsschild des Unternehmens aus der Mitte des vorigen Jahrhunderts. Schilder dieser Art wurden früher von den Feuerversicherungsgesellschaften an ihre Mitglieder ausgegeben mit der Auflage, sie gut sichtbar an den versicherten Häusern und Gehöften anzubringen.
Die Geschichte des Feuerversicherungsschildes geht zurück in das 17. Jahrhundert. Das älteste bekannte Schild stammt von 1680 aus England.
Eine Feuersbrunst, die 1666 große Teile von London in Schutt und Asche legte, war der Anlass zur Gründung einiger kleiner Feuerversicherungsvereine.

Da man zu dieser Zeit in London noch keine Feuerwehren kannte, stellten die Feuerversicherungsgesellschaften eigene Feuerwehren auf. Sie gaben den Löschmannschaften Uniformen und versahen die Wagen und Feuerspritzen mit dekorativen Emblemen, die auf den Feuerversicherungsschildern wiederkehrten. Hausnummern gab es in London ebenfalls nicht. Die kleinen dekorativen Blechschilder mussten deshalb an den versicherten Häusern angebracht werden, damit die Feuerwehren im Brandfall erkennen konnten, bei welcher Gesellschaft ein Haus versichert war.

Von der zweiten Hälfte des vorigen Jahrhunderts an dienten die Schilder dann nur noch Reklamezwecken. Heute sind sie ganz aus der Mode gekommen, dafür aber zu begehrten Sammelobjekten geworden. Sammlerclubs gibt es in Deutschland, Italien, England und in den USA. Der Deutsche Feuer-Versicherungs-Verein e. V. veranstaltet regelmäßig Tauschbörsen, auf denen die Mitglieder ihre kostbaren Blechschildchen zeigen, tauschen und auch verkaufen.

To top Home page Information Site map Contact us